Regeln und Etikette

Der Golfclub Morsum ist ein privater Golfclub, der Gäste herzlich willkommen heißt. Es wird um Startzeitenreservierung gebeten. Dies kann online, telefonisch oder persönlich vor Ort erfolgen.

Mitglieder benötigen bei uns keine Startzeiten und haben im Spielbetrieb Vorrang. Es kann somit in seltenen stark frequentierten Zeiten dazu kommen, dass man kurz als Gastspieler warten muss.

In der Regel ist aber unser Club bekannt für seine Ruhe und ungestörte Natur. Abseits des Trubels anderer Plätze trifft man hier Rehe, Fasane und andere scheue Tiere.

  • Unser Club ist in der glücklichen Lage, das Spielen ohne Startzeiten anbieten zu können. Vereinbarte Tee-Zeiten sind somit als Richtwert mit einer Toleranz von etwa 30 Minuten zu verstehen.
  • Wir bitten um Nachweis von mindestens Handicap 34.
  • Vorrechte auf dem Platz: 2er vor 3er vor 4er Flight. Einzelspieler haben kein Platzrecht.
  • Eine schnellere Spielgruppe hat vor der langsameren Spielgruppe Vorrang, unabhängig davon, wie viele Spieler die jeweilige Spielgruppe bilden. Die langsamere Spielgruppe hat deshalb die schnellere Spielgruppe durchspielen zu lassen, wenn vor der langsameren Gruppe eine freie Spielmöglichkeit (in der Regel eine freie Spielbahn) besteht.
  • Spieler, die keine volle 18 Loch Runde spielen und abkürzen oder nicht in der vorgegebenen Reihenfolge der Löcher spielen, verlieren sämtliche Rechte gegenüber Spielern, die eine volle Runde spielen.
  • Grundsätzlich bitten wir um einen respektvollen Umgang mit unserem Platz.
  • Raucher sind angehalten, Zigarettenkippen in einen Aschenbecher zu entsorgen.
  • Wir bitten um dezente Benutzung der Mobiltelefone.
  • Pitchmarken (und nicht nur die eigenen) auf den Grüns sind auszubessern.
  • Divots auf dem Fairway müssen zurückgelegt und kräftig festgetreten werden.
  • Golfwagen dürfen nicht zwischen Bunker und Grünrand bewegt werden.